0761 3 64 89
Erreichbarkeit:
Mo, Di, Mi 8:00-13:00
und 16:00-18:00 Uhr
Do 8:00-13:00 und
16:00-19:00 Uhr
Fr 8:00-12:00 Uhr

Praxissprechzeiten:
Mo - Mi 08:00-13:00
und 14:00-18:00 Uhr
Do 08:00-13:00 und
14:00-19:00 Uhr
Fr 08:00-12:00 Uhr

Terminanfragen
online stellen

Das Team: professionell, aufmerksam und herzlich

Dr. med. Thomas Kaspar

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Sportmedizin
Hypertensiologe DHL®

Steckbrief

„Gesundheit und Lebensqualität erhalten beim herzkranken Patienten bis zum ambitionierten Sportler- das ist mein Ziel, das ich mit Ihnen umsetzen möchte.“

2005-2013
Internistische Facharztausbildung in Villingen-Schwenningen und Berlin

2010
Fachkunde Rettungsdienst, Notarzttätigkeit in Berlin und Brandenburg

2012
Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin, Ärztekammer Berlin

2013-2014
Anstellung im Zentrum für Sportmedizin, Berlin

2013-2017
Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie in der Praxis Westend, Berlin und im Herzzentrum Brandenburg, medizinische Hochschule Brandenburg, Bernau

2015
Zertifizierung Echokardiographie durch die DEGUM

2015-2017
Dozent Echokardiographiekurse im Deutschen Herzzentrum Berlin

2016
Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Ärztekammer Brandenburg

2017
Oberarzt im Herzzentrum Brandenburg, medizinische Hochschule Brandenburg, Bernau
Leitung der Herzinsuffizienzambulanz und der Funktionsdiagnostik

2018
Niederlassung kardiologische Praxis mit Dr. Radicke, Freiburg
Zusatzbezeichnung Sportmedizin, Ärztekammer Baden-Württemberg, Zertifizierung Hypertensiologe der Deutschen Hochdruckliga (DHL)

Meine Schwerpunkte sind die Behandlung von Patienten mit Herzinsuffizienz und schwer einstellbarem Bluthochdruck, Kontrollen und Programmierung von Herzschrittmachern und Defibrillatoren, sportmedizinische Betreuung und Beratung und kardiovaskuläre Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen.
Als ehemaliger Leichtathletik-Trainer mit B-Lizenz besitze ich spezielle Erfahrung im Lauf-/Leichtathletikbereich.

kaspar@360-cardio-freiburg.de

Dr. med. Dirk Radicke MBA

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Steckbrief

1998
Abschluss des Studiums der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg

1994-1999
wissenschaftliche Tätigkeit im Bereich Herzmuskelphysiologie und molekulare Kardiologie mit Promotion zum Doktor der Medizin

1998 – 2009
ärztliche Tätigkeit mit Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie am Universitätsspital Zürich und der Universitätsklinik Freiburg

wissenschaftliche und medizinische Schwerpunkte: Herzinsuffizienz/HTX, Intensivmedizin, bildgebende Verfahren

2000-2002
Kurse I-IV Naturheilverfahren UKF

2004-2007
Studium der Gesundheitsökonomie “Management ambulanter und integrierter medizinischer Versorgung“ an der Universität Lüneburg mit dem Abschluss master of business administration

2004-2013
Notarzttätigkeit DRK KV Wolfach

2009
Niederlassung als Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie in Freiburg

Wichtig ist mir, die Menschen mit ihrer Herzerkrankung unter Berücksichtigung der aktuellen persönlichen Lebenssituation zu begleiten. Die Diagnostik und Behandlung erfolgt auf der Basis der neuesten wissenschaftlichen Kenntnisse und der anerkannten Leitlinien. Unterstützend können komplementäre Maßnahmen wirken. Dabei stehen körperliche Aktivität und das Gleichgewicht von Körper und Geist im Vordergrund.

Ärztliche Tätigkeit und ökonomisches Handeln stehen für mich nicht im Widerspruch. Ressourcen ethisch verantwortungsvoll eingesetzt, ermöglicht allen Menschen die notwendige Hilfe zukommen zu lassen.

radicke@360-cardio-freiburg.de

Dr. med. Andreas Kästner

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Sportmedizin

Steckbrief

Ausbildung und beruflicher Werdegang

2003-2009
Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

2010
Promotion (Prof. Dr. Dickhuth, Sportmedizin Uniklinik Freiburg)

2010-2012
Sportmedizin Uni Heidelberg (Prof. Bärtsch)

2012-2019
Universitätsherzzentrum Freiburg/ Bad Krozingen (Standort Freiburg, Prof. Dr. Dr. h.c. Bode)

2016-1017
Sportmedizin Uni Saarbrücken (Prof. Dr. Meyer)

2015
Facharzt für Innere Medizin

2018
Zusatzbezeichnung Sportmedizin

2019
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Die Bedeutung sportlicher Aktivität für die Gesundheit ist unbestritten und auch durch zahlreiche wissenschaftliche Studien eindeutig belegt. Daher ist es mir ein besonderes Anliegen, Sie zu körperlicher Aktivität zu motivieren und bei der Ausübung Ihres Sportes zu unterstützen. Dies umfasst sowohl die Beratung von Patienten zum Gesundheitssport unter besonderer Berücksichtigung des Präventionsgedankens, als auch die umfassende Betreuung von Spitzen- und Profisportlern, u.a. aktuell als Verbandsarzt des Deutschen Schwimmverbandes. Gerne möchte ich Ihnen meine eigene Begeisterung für den Sport auch als aktiver Triathlet weitergeben und Sie dabei unterstützen, Ihre eigenen Ziele zu erreichen. Profitieren Sie von meiner Erfahrung aus der Arbeit an lizenzierten Untersuchungszentren des DOSB in den Unikliniken Heidelberg und Saarbrücken und meiner langjährigen Arbeit mit Patienten und Sportlern aller Leistungsklassen sowie eigenen wissenschaftlichen Untersuchungen zur Leistungsdiagnostik und optimalen Trainingssteuerung.

kaestner@360-cardio-freiburg.de

Regina Schwendemann

Medizinische Fachangestellte Empfang und Administration

Anna-Lena Schnepf

Medizinische Fachangestellte,
Entlastungsassistentin i.d.
Facharztpraxis (EFA)

Jasmin Scheer

Medizinische Fachangestellte

Lisa Rombach

Medizinische Fachangestellte in
Ausbildung

Anna-Lena Hammerle

Sportwissenschaftlerin B.Sc.

Haben Sie Fragen zu uns oder zu unseren Leistungen?

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail. Wir helfen Ihnen gerne weiter.