0761 3 64 89
Erreichbarkeit:
Mo, Di, Mi 8:00-13:00
und 16:00-18:00 Uhr
Do 8:00-13:00 und
16:00-19:00 Uhr
Fr 8:00-12:00 Uhr

Praxissprechzeiten:
Mo - Mi 08:00-13:00
und 14:00-18:00 Uhr
Do 08:00-13:00 und
14:00-19:00 Uhr
Fr 08:00-12:00 Uhr

Terminanfragen
online stellen

FAQ

Was sollte ich zum Arztbesuch mitbringen:
Versichertenkarte, Medikamentenplan, letzte Laborwerte, bisherige Befunde (Krankenhaus wie Kardiologe),
sofern möglich den ausgefüllten Behandlervertrag für gesetzlich Versicherte oder für privat Versicherte.

Muss ich nüchtern zum Arztbeuch kommen?
Nur bei der Schluckechokardiographie über die Speiseröhre (Transösophageale Echokardiographie) oder wenn es der Arzt erbeten hat.

Kann ich meine Medikamente wie gewohnt einnehmen?
Ja, es sei denn der Arzt hätte Sie in Vorbereitung auf die Untersuchung angesprochen. Insbesondere bei Kontrolluntersuchungen möchte man wissen, ob die Medikation eine Wirkung erzielt.

Bekomme ich ebenfalls einen Arztbericht?
Das ist bei uns selbstverständlicher Service.

Was ist ein Dringlichkeitstermin?
Wenn Ihr Hausarzt eine besondere Dringlichkeit zur Abklärung feststellt, wird er dies auf dem Überweisungsschein vermerken, oder uns kontaktieren. Dann bekommen Sie in der Regel innerhalb drei Wochen einen Termin. Hat Ihr Hausarzt einen Code auf die Überweisung geklebt, bekommen Sie über die Terminservice-Stelle der Kassenärztlichen Vereinigung Unterstützung bei der Terminfindung. In besonders dringenden Situationen halten wir auch innerhalb 24 Stunden einen Termin vor.

Bekomme ich eine Terminerinnerungs-SMS?
Wir haben im Rahmen der Umsetzung der Datenschutzverordnung diesen Service zur Option gestellt. Leider ist unsere Praxissoftware derzeit noch nicht in der Lage dies umzusetzen, aber der Anbieter arbeitet daran.

Übernimmt meine Krankenkasse alle Kosten?
Unabhängig vom Versicherungsstatus führen wir bei jedem Patienten alle medizinisch notwendigen Untersuchungen durch. Deren Kosten sind durch die Krankenkassen abgedeckt. Sofern keine medizinische Notwendigkeit besteht, es aber Ihr Wunsch ist, fällt in der Regel eine Gebühr an. Ihr behandelnder Arzt wird dies mit Ihnen aber vorab besprechen. Auch für ein Attest, oder eine Bescheinigung fallen in Abhängigkeit des Umfangs Gebühren an.

Darf ich den Arzt wählen?
Sie haben auch in einer Gemeinschaftspraxis freie Arztwahl. Allerdings kann es bei Dringlichkeitsterminen, oder gar Notfällen sein, dass Ihr Wunscharzt nicht anwesend ist. Dann empfehlen wir Ihnen dennoch die Untersuchungen durch den diensthabenden Arzt durchführen zu lassen, damit es zu keiner Verzögerung der Abklärung kommt. Den nächsten regulären Termin können Sie wieder bei Ihrem Kardiologen vereinbaren.

Warum dauert es so lange bis ich einen Termin bekomme?
Wir sprechen mit unseren Patienten vor und nach der Untersuchung. Dafür nehmen wir uns Zeit. Ergänzend halten wir Notfall- und Dringlichkeitstermine für unsere Stammpatienten frei. Zusätzlich haben wir auch für die Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung Dringlichkeitstermine und für die Notfallsprechstunde vorzuhalten.

So kommt es, dass wir, trotz der Mehrsprechstunde, die wir über die gesetzlich vorgeschriebene hinaus anbieten, eine größere Anfrage als Termine haben. Uns ist es wichtig die Qualität unserer Arbeit hoch zu halten. Eine höhere Patientenzahl pro Stunde würde die Wartezeit auf einen Termin verkürzen, aber auch die Sprechzeit und damit die Qualität.

Was muss ich in Vorbereitung auf eine Leistungsdiagnostik beachten?
Vor einer Leistungsdiagnostik sollte ein Sport-Check-Up mit ärztlicher Untersuchung nicht länger als 2 Jahre zurückliegen. Bei Fragen hierzu beraten wir Sie gerne. 

2-3 Tage zuvor kein intensives oder umfangbetontes Training, einen Ruhetag vor der Untersuchung einplanen.

1-2 Wochen vorher keine Wettkämpfe.

Ernähren Sie sich kohlenhydratbetont und trinken Sie ausreichend.

Zwei bis drei Stunden vor der Untersuchung sollten Sie keine Nahrung mehr zuführen, können aber gerne Wasser trinken.

Bitte bringen Sie folgende Dinge zu Ihrem Termin mit:

Ihre Leistungsdiagnostik dauert ca. 1 Stunde.

* Hinweis für Radsportler: Bitte bringen Sie neben Ihren Radschuhen auch die Klickpedale mit – wir montieren diese (nur 15 mm- Maulschlüssel).

Sollten Sie bereits eine Leistungsdiagnostik in einem anderen Institut durchgeführt haben, bringen Sie diese Ergebnisse bitte mit. Das hilft uns einen Längsschnitt zu erstellen und Ihre individuelle Leistungsentwicklung zu beurteilen. Trainingsaufzeichnungen und/oder medizinische Vorbefunde können ebenso hilfreich sein. Um exakte Messergebnisse aus einer Laufband-Ergometrie zu erhalten, ist für Laufbandneulinge ein Laufbandtraining im Vorfeld anzuraten.